Jun 112013
 

 

Schulfest der Grundschule Achtum am Samstag, 08. Juni 2013

 Am vergangenen Samstag fand das diesjährige Schulfest der Grundschule Achtum statt. Bei strahlendem Sonnenschein konnte Schulleiter Markus Feldt die Kinder, ihre Familien sowie zahlreich erschienene Freunde der Achtumer Grundschule begrüßen. Sie erlebten bei strahlendem Sonnenschein ein rundum gelungenes und ideenreiches Fest.

An verschiedenen Spielstationen, unter anderem Torwandschießen, Sackhüpfen, Sand-Skifahren und Basteln, konnten die Kinder ihr Talent erproben. Viele Erwachsene nahmen dieses Angebot ebenfalls begeistert an. Umrahmt wurde das Fest von der ortsansässigen Freiwilligen Feuerwehr, die zusätzlich mit Spiel und Spaß zum vollen Erfolg beisteuerte.Besonders das Erkunden des bereitgestellten Einsatzwagens weckte großes Interesse bei Jung und Alt.

Die Elternratsvorsitzende, Frau Wencke Koch, sowie die Förderverein-Vorsitzende, Frau Martina Poldafit, bedankten sich bei den zahlreich erschienenen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer für das einzigartige und selbstlose Engagement an der seit 2012 laufenden offenen Ganztagsschule.

Unter großem Applaus führten die Kinder liebevoll einstudierte Theater- und Zaubervorführungen vor. Als weiterer Höhepunkt zauberte der Magier Frank Wessels mit den Kindern und sorgte für Staunen und Begeisterung.

Eine große Tombolaverlosung mit Spenden von vielen Hildesheimer Firmen und köstlicheVerpflegung in Form einer Cafeteria, Grill- und Getränkestand sorgten für eine fröhliche und ausgelassene Stimmung.

Weitere Informationen finden Sie auch unter http://www.grundschule-achtum.de

Hildesheim, Juni 2013

Wencke Koch








 

Am vergangenen Samstag fand das diesjährige Schulfest der Grundschule Achtum statt. Bei strahlendem Sonnenschein konnte Schulleiter Markus Feldt die Kinder, ihre Familien sowie zahlreich erschienene Freunde der Achtumer Grundschule begrüßen. Sie erlebten bei strahlendem Sonnenschein ein rundum gelungenes und ideenreiches Fest.

 

An verschiedenen Spielstationen, unter anderem Torwandschießen, Sackhüpfen, Sand-Skifahren und Basteln, konnten die Kinder ihr Talent erproben. Viele Erwachsene nahmen dieses Angebot ebenfalls begeistert an. Umrahmt wurde das Fest von der ortsansässigen Freiwilligen Feuerwehr, die zusätzlich mit Spiel und Spaß zum vollen Erfolg beisteuerte. Besonders das Erkunden des bereitgestellten Einsatzwagens weckte großes Interesse bei Jung und Alt.





 

Die Elternratsvorsitzende, Frau Wencke Koch, sowie die Förderverein-Vorsitzende, Frau Martina Poldafit, bedankten sich bei den zahlreich erschienenen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer für das einzigartige und selbstlose Engagement an der seit 2012 laufenden offenen Ganztagsschule.

 

Unter großem Applaus führten die Kinder liebevoll einstudierte Theater- und Zaubervorführungen vor. Als weiterer Höhepunkt zauberte der Magier Frank Wessels mit den Kindern und sorgte für Staunen und Begeisterung.







 

Eine große Tombolaverlosung mit Spenden von vielen Hildesheimer Firmen und köstliche Verpflegung in Form einer Cafeteria, Grill- und Getränkestand sorgten für eine fröhliche und ausgelassene Stimmung.







Weitere Informationen finden Sie auch unter http://www.grundschule-achtum.de


Hildesheim, Juni 2013

Wencke Koch

Sorry, the comment form is closed at this time.